Kritische Infrastruktur

Es gibt immer mehr Möglichkeiten für Drohneneinsätze von feindlichen Akteuren, die großen Schaden oder Störungen verursachen wollen. Kleine Flugzeuge können leicht für Spionage und die Lieferung von Sprengstoffen verwendet werden, um kritische Infrastruktur wie Kernkraftwerke, Gas und elektrische Einrichtungen, Brücken, Dämme, Kommunikationsnetze und andere Anlagen, deren Zerstörung destabilisierende Wirkung auf die öffentliche Sicherheit hat, anzugreifen. 
Drohneshield bietet eine präzise Echtzeit-Drohnenerkennung, um kritische Infrastruktur gegen einen Angriff oder Spionage zu schützen. 
Die Behörden verwenden DroneShield zur Vorwarnung von Drohnenaktivitäten in der Nähe von kritischen Infrastrukturen. Mit Hilfe einer Datenbank mit akustischen Signaturen von Drohnenmodellen unterscheidet DroneShield RPAS von anderen Lärmquellen. Das System integriert sich in bestehende Sicherheitssysteme, um eine umgehende Alarmierung der Sicherheitskräfte sicherzustellen. 

Wie DroneShield hilft, kritische Infrastruktur zu schützen

  • Bietet Echtzeit-Warnungen, so dass Drohnenangriffe schnell abgewehrt werden können
  • Kann Drohnen-Überflüge erkennen, die für einen zukünftigen Angriff verwendet werden
  • Kann die Drohnenklasse und die ungefähre Position der Drohne erkennen
  • Alarmdaten werden als digitale Beweise für spätere Gerichtsverfahren gespeichert