C-UAS Counter Drone Equipment since 2014

DroneShield erhält Zertifizierung für Flughäfen

DroneShield hat heute eine Ankündigung bezüglich der Ergebnisse einer unabhängigen Zertifizierung der Kompatibilität von DroneShield-Produktmodulen mit der Verwendung am Flughafen veröffentlicht. Die Ankündigung lautet wie folgt:

• DroneShield emittierende Produktmodule, die unabhängig als kompatibel mit der Nutzung am Flughafen bewertet werden
• Drohnen gefährden die Sicherheit auf Flughäfen erheblich
• Zertifizierung im Rahmen der Beschaffungsprozesse für Flughäfen

DroneShield Ltd freut sich, die Ergebnisse einer unabhängigen Zertifizierung durch 360 ° RF, einem in den USA ansässigen spezialisierten Radiofrequenz-Testlabor, bekannt zu geben, die mit den meisten üblicherweise verwendete Kommunikations- und Navigationssysteme kompatibel sind, die in der Luftfahrt- / Flughafenumgebung der Vereinigten Staaten verwendet werden.

RfOne ™ und RadarZero ™, die Kernmodule des DroneSentinel ™ -Detektionssystems von DroneShield, wurden so bewertet, dass sie im Betrieb keine Erhöhung der Hintergrund-EMI verursachen, gemessen in einem breiten Spektrum von Luftfahrtfrequenzen an Flughäfen und Flugzeugen.

DroneCannon ™, das Dronenminderungselement des DroneSentry ™ -Systems von DroneShield, wurde als strikt innerhalb der beworbenen Bänder eingestuft. Im Nicht-GPS-Modus liegen diese Bereiche außerhalb der Flugfrequenzbänder.

Als Antwort auf die schnell wachsende Bedrohung von Flugzeugen und Flughäfen durch Drohnen, die im begrenzten Luftraum fliegen, versuchen Flughafenbetreiber weltweit, mit der Installation von Gegenmassnahmen zu beginnen, und Flughafenbetreiber haben diesbezüglich Gespräche mit DroneShield geführt. Diese Zertifizierung war eine Voraussetzung für die Beschaffungsprozesse in Flughäfen.